…guck ich heute morgen aus dem Fenster – ich war sehr früh wach und schaue aus dem aufgestellten Wohnwagenfenster direkt ins Grüne – , vögeln da zwei Rehe im Garten… Sitten sind das…;-)

Mein lautes Gelächter führte zu einem Coitus Rehitus interruptus, die beiden guckten mit deutlichem „Na und?!?“-Gesichtsausdruck (Recht haben sie…) in meine Richtung, und fuhren dann stattdessen mit Futtern fort. Seelenruhig…

Anschließend noch mit der Kamera rausgepirscht, da waren sie am Waldrand, ließen mich problemlos auf 6, 7 Meter rankommen, und hoppelten erst von dannen, als ich mir wegen ihres höchst niedlichen Verhaltens ein erneutes Gepruste nicht verkneifen konnte…

Share